SEG-Wasserrettung


Fahrzeuge

Um von der Einsatzgarage zum jeweiligen Gewässer zu kommen besitzen wir zwei Wasserrettungsfahrzeuge. Diese sind jeweils mit Sondersignal ausgestattet, um bei Personengefahr den Einsatzort schnellstmöglich erreichen zu können. Die beiden Fahrzeuge sind speziell für die Wasserrettung vorbereitet und befördern spezielle Wasserrettungsgerätschaften. Weiterhin sind diese mit Digitalfunkgeräten ausgestattet, mit welchen wir Kontakt zur Integrierten Leitstelle (ILS) herstellen können.

Gerätewagen-Wasserrettung (GW-WR) – WW VIT 91/1

Bei unserem ersten Fahrzeug handelt es sich um einen sogenannten Gerätewagen-Wasserrettung.

Wasserwacht Viechtach 91/1



Infos:
Typ: VW-T4
Kategorie: Synchro - Teilausgebaut
Baujahr: 2002
Leistung: 75 KW/ 102 PS
Personen: 5
Amtl. Kennzeichen: REG W 964

Dieser wurde aus Mitteln des BayRDG (Bayerisches Rettungsdienstgesetz) beschafft, und ist im hinteren Bereich teilausgebaut. Dieser Ausbau beinhaltet die verschiedensten Wasserrettungsgeräte. Dazu zählen:



Um für jegliche Einsätze gerüstet zu sein, müssen unsere Mitglieder, welche dieses Fahrzeug besetzen, folgende Mindestausbildungen besitzen:



Bei Einsätzen zieht dieses Fahrzeug unser Motorrettungsboot Wasserwacht Viechtach 99/1 mit zur Einsatzstelle (weitere Infos zum WW VIT 99/1: Bootsdienst )




Kommandowagen-Wasserrettung (KdoW-WR) – WW VIT 90/1

Bei unserem zweiten Fahrzeug handelt es sich um einen sogenannten Kommandowagen.

Wasserwacht Viechtach 90/1

    

Infos:
Typ: VW-Touareg
Kategorie: SUV
Baujahr: 2008
Leistung: 176 KW/ 239 PS
Personen: 5
Amtl. Kennzeichen: VIT WW 901



Dieses Auto wird von uns verwendet um unseren Einsatzleiter-Wasserrettung, weitere Wasserretter als auch unser RWC (Rescue Water Craft) - Wasserwacht Viechtach 99/2 (weitere Infos zum WW VIT 99/2: Bootsdienst) zur Einsatzstelle zu bringen.

Hierfür beinhaltet dieses Fahrzeug folgende Zusatzausrüstung: