WICHTIGE INFORMATIONEN

CORONA Aufgrund der derzeitigen Corona-Epidemie sind auch bei uns ALLE Veranstaltungen in dieser Zeit abgesagt.
(-> DIE SEG IST EINSATZKLAR UND KANN BEI EINEM NOTFALL JEDERZEIT ÜBER DIE INTEGRIERTE LEITSTELLE (TEL-NR. 112) ALARMIERT WERDEN)
SCHWIMMKURSE Unter diesem Link finden Sie alle Schwimmkurse im Jahr 2020 (Änderungen aufgrund Corona möglich)
TERMINE Unter diesem Link finden Sie alle öffentlichen Veranstaltungen der WW-VIECHTACH (Änderungen aufgrund Corona möglich)
JUBILÄUM Im Jahr 2021 wird die Wasserwacht Viechtach 75 Jahre alt. Dies möchten wir mit Ihnen und unseren Mitgliedern feiern. Nähere Infos hierzu folgen


NEWS

Heute haben sich ein paar unserer Rettungstaucher das letzte mal für dieses Jahrzehnt ins Wasser begeben um auch am letzten Tag des Jahres dem schönsten Hobby der Welt nachgehen zu können.

Hiermit möchten auch wir uns bei all unseren Förderern, Unterstützern, Freunden und Mitgliedern herzlichst für die Unterstützung das ganze Jahr über bedanken und wünschen euch einen guten Rutsch und ein Gesundes und Erfolgreiches Jahr 2020.

In einem Wasserkraftwerk in der Umgebung hat sich ein „kleiner“ Baumstamm verkeilt und somit die Funktionsfähigkeit beeinträchtigt. Der Baustamm konnte von unseren Tauchern innerhalb kürzester Zeit lokalisiert werden. Nachdem an diesem ein Seil befestigt wurde, konnte er durch eine Seilwinde anschließend wieder losgelöst werden.

In den frühen Abendstunden des 29.11.2019 hat die Schnelleinsatzgruppe der Wasserwacht Viechtach eine Vermisstensuche geübt.

Acht ausgebildete Helfer, unser Jetski, unser Motorboot sowie beide Fahrzeuge kamen zum Einsatz um auf Höhe des Wehrs beim Baumarkt am Regen eine Person zu suchen, die fiktiv als vermisst gemeldet wurde.

Das Übungsopfer konnte sehr schnell gefunden werden, was ein weiteres Mal die Kompetenz unserer Truppe beweist.

Dennoch haben wir in der Nachbesprechung Themen und Bereiche gefunden, in denen wir uns noch weiter verbessern können.

Am 17.11.2019 fanden sich einige unserer Einsatzkräfte am Arbersee zur alljährlichen Tauchübung der Kreiswasserwacht Regen ein. Zusammen mit Kräften der Wasserwachten Regen und Frauenau wurde bei traumhaftem Wetter und einigermaßen angenehmen Temperaturen das Absuchen eines Gewässers durch mehrere Tauchtrupps geübt.

Ständige Übungen sorgen dafür, das wir bestens auf den Ernstfall vorbereitet sind.